Startseite

Blechblasinstrumente

 

Trompete / Flügelhorn


• Erlernbar ab 7 Jahren; Jugendliche und Erwachsene

• Unterrichtsform: Einzel- oder Gruppenunterricht

• Mit dabei: im Musikverein und Orchester, in der Jungmusik, der Big-Band sowie in Blechbläser- und Jazz-Ensembles

• Leihinstrumente gibt es in der Musikschule oder im Musikverein, Mietkauf ist bei verschiedenen Musikhäusern möglich.
Schülerinstrumente ab ca. 300 €.

• Ein Beratungsgespräch mit einer Lehrperson bzw. ein Probeunterricht ist empfehlenswert.



Ein Musikinstrument für den guten Ton

 

Unterrichtsbeginn: zum Schuljahr oder Semester (nach Verfügbarkeit der Plätze). Auskünfte über das Schulgeld erteilt die jeweilige Gemeinde

Waldhorn


• Erlernbar ab 6 Jahren; Jugendliche und Erwachsene

• Unterrichtsform: Einzel- oder Gruppenunterricht

• Mit dabei: im Musikverein, Orchester, Bläserquintett (Holz und Blech) und Hornensemble
sowie in der Jungmusik

• Leihinstrumente sind in der Musikschule oder beim Musikverein erhältlich.

Schülerinstrumente kosten ab 500 €, für Kinder gibt es Kinderhörner.

• Besonderheit: das Horn hat einen Tonumfang von 4 Oktaven und kann daher sowohl Melodie- als auch Bassinstrument sein.

• Lassen Sie sich durch unsere Fachlehrer eingehend beraten.


Besser Einhorn als kein Horn

 

Unterrichtsbeginn: zum Schuljahr oder Semester (nach Verfügbarkeit der Plätze). Auskünfte über das Schulgeld erteilt die jeweilige Gemeinde

 

Tenorhorn / Euphonium


• Erlernbar ab 6 Jahren; Jugendliche und Erwachsene

• Unterrichtsform: Einzel- oder Gruppenunterricht

• Wo kann man mitspielen: im Musikverein, bei der Jungmusik, in der Volksmusik, in Ensembles

• Leihinstrumente in der Musikschule oder beim Musikverein. Für Kinder gibt es Kinderhörner. Schülerinstrumente kosten ab 1.500 €.

• Besonderheit: Das Tenorhorn ist in der Blasund Volksmusik ein sehr beliebtes und wichtiges Melodieinstrument.

• Lassen Sie sich durch unsere Fachlehrer eingehend beraten.

 

 

Born for Tenorhorn

 

Unterrichtsbeginn: zum Schuljahr oder Semester (nach Verfügbarkeit der Plätze). Auskünfte über das Schulgeld erteilt die jeweilige Gemeinde

Posaune


• Erlernbar ab 6 Jahren; Jugendliche und Erwachsene

• Unterrichtsform: Einzel- oder Gruppenunterricht

• Wo kann man mitspielen: im Musikverein und Orchester, in der Jungmusik, der Big-Band und in verschiedenen Ensembles

• Leihinstrumente in der Musikschule oder beim Musikverein. Für Kinder gibt es sehr gute Kinderposaunen, Schülerinstrumente kosten ab ca. 1.000 €.

• Besonderheit: Die Posaune hat einen Zug, mit dem man ein Glissando machen kann, das heißt, dass man wie eine Sirene spielen kann.

• Lassen Sie sich durch unsere Fachlehrer eingehend beraten.

 

 

Immer am Zug

 

Unterrichtsbeginn: zum Schuljahr oder Semester (nach Verfügbarkeit der Plätze). Auskünfte über das Schulgeld erteilt die jeweilige Gemeinde

Tuba


• Erlernbar ab 10 Jahren, bei entsprechenden körperlichen Voraussetzungen und mit einer Kindertuba evtl. früher; Jugendliche und Erwachsene

• Unterrichtsform: Einzel-oder Gruppenunterricht

• Mit dabei: im Musikverein, Orchester und Blechbläserquintett, in der Jungmusik und der Volksmusik

• Leihinstrumente in der Musikschule oder beim Musikverein. Für Kinder gibt es Kindertuben, Preis ab ca. 1.600€

• Besonderheit: Die Tuba ist ein Bassinstrument, kann aber auch als Melodie- oder Soloinstrument eingesetzt werden.

• Lassen Sie sich durch unsere Fachlehrer eingehend beraten.

 

In der Tiefe liegt die Kraft

 

Unterrichtsbeginn: zum Schuljahr oder Semester (nach Verfügbarkeit der Plätze). Auskünfte über das Schulgeld erteilt die jeweilige Gemeinde