Startseite

Wolfgang Pichler

Orgel, Klavier, Cembalo, Akkordeon

 

Vorberufliche Ausbildung

Klavier an der MS Spittal/Drau; Orgel bei Gottfried Sauseng, Konservatorium Graz; reichhaltiges Mitwirken als Sänger bei verschiedenen Chören

Akademische Ausbildung

Studium der Kirchenmusik sowie Instrumentalpädagogik an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz, Orgel bei Ernst Triebel u. Kurt Neuhauser, Chorleitung/Dirigieren bei Albert Angelberger

1983 Diplom für Kirchenmusik und Lehrbefähigung für Orgel (Auszeichnung).

Beschäftigung mit historischer Aufführungspraxis, Kurse u. a. bei Josef Mertin (Wien), Jan Willem Jansen (Toulouse), José Luis Gonzales Uriol (Zaragoza)

Berufliche Tätigkeiten

1983-1989 Kirchenmusiker in Spittal/Drau und Gebietskantor für Oberkärnten im Dienste der Diözese Gurk-Klagenfurt

1989-1992 Ausbildung und Tätigkeit als Orgelbauer bei Rieger-Orgelbau, Schwarzach

Seit 1992 Lehrer an der Musikschule Bregenzerwald

Vielfältige Aufgaben und Tätigkeiten in der Chormusik (Leitung von Kirchenchören, Chorleiterausbildung) und der Kirchenmusik